Bohr-, Fräs- und Drehspindel

BLOMBACH Werkzeugspindeln

Für Spindeln, die im Bereich Drehen, Fräsen und Bohren eingesetzt werden, gelten besondere Anforderungen bezüglich Drehmoment, Drehzahl und Werkzeugspannung. BLOMBACH hat für diese Anwendungen Motorspindeln und riemengetriebene Spindeln entwickelt, die diesen Ansprüchen gerecht werden.

  • Drehzahl: bis 12.000 1/min
  • Leistung:bis 90 kW
  • Schmierung: Lebesdauerschmierung

PROFITIEREN SIE VON UNSERER ERFAHRUNG

  • Spindelbau seit 1959
  • Prazisionsfertigung und Montage
  • Prüf- und Messprotokolle
  • Hochqualifizierte Mitarbeiter

Schleifspindel

BLOMBACH Schleifspindeln

BLOMBACH Schleifspindeln haben Maßstäbe gesetzt. Nicht umsonst vertrauen dutzende namhafte Maschinenhersteller dem Präzisionsprodukt aus dem Bergischen Land. Je nach Anwendungsfall, Drehmoment und Drehzahl stehen unterschiedliche Konzepte zur Auswahl. Neben den klassischen riemengetriebenen Spindeln kommen auch Motorspindeln zum Einsatz, entweder als angeflanschter Motor oder als integrierter Motor in Synchron- oder Asynchronausführung. Selbstverständlich können Sie zwischen unterschiedlichen Werkzeugspannsystemen wählen
  • Drehzahl: bis n= 40.000 1/min
  • Leistung: P = 1 bis 90 kW
  • Spannzangenaufnahme, HSK-Aufnahme, SK-Aufnahme, Zentrierkegel-Aufnahmen
  • Werkzeugspanner: hydraulisch oder pneumatisch

BLOMBACH Schleifspindel

BLOMBACH Schleifspindeln, sei es als riemengetriebene Spindel oder als Motorspindeln,  stehen für höchste Präzision und gleichbleibende Qualität. Sie werden sowohl zum Innenschleifen als auch zum Außenschleifen eingesetzt. Wir scheuen uns nicht davor, mit arbeitsseitigen Rundlauf- und Planlaufgenauigkeiten von kleiner 2 µm zu werben.

Schleifspindel

Warum BLOMBACH?

BLOMBACH Spindeln werden dort eingesetzt, wo Präzision und know-how zugleich gefragt sind. So hat sich beispielsweise die BLOMBACH Schleifspindel zum Schleifen ultraharter Werkstücke aus Hartmetall (Wendeschneidplatten) bestens bewährt. Aber auch in klassichen Rund- und Flachschleifmaschinen zur Bearbeitung von Metallen und Glas ist die BLOMACH Spindel ein zentraler Bestandteil einer erfolgreichen Maschienenkonzeption. Schleifspindeln mit Riementrieb bzw. mit Riemenantrieb gehören zum Kerngeschäft von BLOMBACH.
  • Spindelbau seit 1959
  • Jede Spindel mit Prüfprotokoll
  • Hochqulifizierte Mitarbeiter in der Fertigung und Montage

Prüfspindel

BLOMBACH Prüfspindel

Prüfspindeln werden dort eingesetzt, wo Werkstücke oder Werkzeuge geprüft werden müssen. Hierzu zählen Anwendungen im Bereich der Motoren- und Getriebeteststände, Drehzahlprüfungen an Schleifkörpern oder ähnliches. Höchste Rundlauf- und Planlaufgenauigkeiten sind Voraussetzung für reproduzierbare Mess- und Prüfergebnisse. Namhafte Werkzeughersteller sowie Hersteller von Prüfständen gehören zu den zufriedenen Stammkunden von BLOMBACH. In der Regel werden basierend auf den Anforderungen hinsichtlich Steifigkeit, Geometrie, Drehzahl, Bauraum und Befestigung des Prüfkörpers ein Konzept erstellt, das maßgeschneidert in die Anwendung integriert werden kann.

  • beste Rundlauf- und Planlaufeigenschaften
  • hohe Steifigkeit
  • hohe Prüfdrehzahlen
  • Anschlussmöglichkeiten für Sensorik

Beispiel: BLOMBACH Prüfspindel

PROFITIEREN SIE VON UNSERER ERFAHRUNG

  • Spindelbau seit 1959
  • Prazisionsfertigung und Montage
  • Prüf- und Messprotokolle
  • Hochqualifizierte Mitarbeiter

Werkstückspindel

BLOMBACH Werkstückspindeln

Die Werkstückspindel aus dem Hause BLOMBACH ist sind individuell nach Anforderung konstruiert und gefertigt. Die kundenspezifischen Vorgaben hinsichtlich Werkstückaufnahme, Drehzahl, Bauform und vor allem Rundlaufgenauigkeit werden im Rahmen einer Sonderkonstruktion umgesetzt.

  • Rundlaufgenauigkeit < 3µm
  • SK-, MK-, HSK-, oder Sonderaufnahmen
  • Rund- oder Vierkantgehäuse
  • Variable Befestigungsmöglichkeiten

PROFITIEREN SIE VON UNSERER ERFAHRUNG

  • Spindelbau seit 1959
  • Prazisionsfertigung und Montage
  • Prüf- und Messprotokolle
  • Hochqualifizierte Mitarbeiter

Support-Schleifgeräte

BLOMBACH Supportschleifgeräte

Mit seinem Supportschleifer bietet BLOMBACH die Möglichkeit auf einer Drehbank auch Schleifoperationen durchzuführen. Das Befestigungssytem ist an Ihre Drehbank angepasst: Multi-Fix Halter, Sauteraufnahme oder individuelle Befestigungslösungen. In der Gummiindustrie hast sich der Einsatz von Supportschleifern (Supportschleifgeräte) für die Bearbeitung von gummierten Walzen bestens bewährt, so dass sich die Investition in kürzester Zeit bezahlt macht.
  • Schleifscheiben-Ø: 400mm
  • Antriebsleistung: 4 kW
  • Außenkegel: 1:6
  • Schutzhaube

PROFITIEREN SIE VON UNSERER ERFAHRUNG

  • Spindelbau seit 1959
  • Prazisionsfertigung und Montage
  • Prüf- und Messprotokolle
  • Hochqualifizierte Mitarbeiter

Abrichtspindel

BLOMBACH Abrichtspindeln

Abrichtspindeln werden innerhalb oder außerhalb von Schleifmaschinen eingesetzt. BLOMBACH ist darauf spezialisiert Sonderabrichtspindeln auf die Anforderungen für Ihren konkreten Einsatzfall zu entwickeln. Mit Hilfe von Diamantwerkzeugen in Form von Abrichtrollen werden Schleifscheiben abgericht oder gezielt profiliert. Die Abrichtspindel von BLOMBACH zeichnet sich durch die robuste Bauweise und hohe Steifigkeit aus.

  • Drehzahl: bis 30.000 1/min
  • Einspanndurchmesser: nach Vorgabe
  • Aufmahme: nach Vorgabe

PROFITIEREN SIE VON UNSERER ERFAHRUNG

  • Spindelbau seit 1959
  • Prazisionsfertigung und Montage
  • Prüf- und Messprotokolle
  • Hochqualifizierte Mitarbeiter

Zubehör

BLOMBACH Originalzubehör

Durch den Einsatz von Originalzubehörteile von BLOMBACH erhöhen Sie die Laufruhe Ihrer Spindel. Wählen Sie aus unserem Standard oder lassen Sie sich die Konstruktion nach eignen Vorgaben anpassen:

  • Sämtliche Anschlüsse: HSK, SK MK, 1:4, 1:6, etc.
  • Schleifkörperaufnahmen
  • Sonderaufnahmen
  • Riemenscheiben/ Zahnscheiben
  • Wucht-, Prüf- und Lehrdorne
  • Fräsdorne
  • Spannzangenfutter

Beispiel: Wuchtdorn

Beispiel: HSK-Aufnahme

Beispiel: Schleifscheibenaufnahme mit Wuchtgewichten

PROFITIEREN SIE VON UNSERER ERFAHRUNG

  • Spindelbau seit 1959
  • Prazisionsfertigung und Montage
  • Prüf- und Messprotokolle
  • Hochqualifizierte Mitarbeiter

Lohnfertigung

Folgende Bearbeitungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung:

Schleifen: Konventionell und CNC

Außenrundschleifen

Innenrundschleifen

Plan- und Flachschleifen

Drehen auf CNC-Maschinen mit angetriebenen Werkzeugen

Fräsen auf 5- und 3-Achs-Bearbeitungszentren